MAXFINE
Umgang, Schnitt und Bohrungen

Tipps zur Bearbeitung von Maxfine

Share on

Maxfine eröffnet der zeitgenössischen Architektur neue Möglichkeiten, weil es dünne Schichtung mit großem Format kombiniert, hohe technische Leistungsfähigkeit aufweist, die Estriche weniger belastet und dazu eine nie zuvor gesehene Ästhetik bietet. Die Platten können mit engsten Fugen verlegt werden und werten den Raum mit einzigartig uniformer Ansicht auf.

Umgang

Umgang und Lagerung

Umgang und Lagerung

Für einen gerechten Umgang mit den Paletten bedarf es des Gebrauchs eines Gabelstaplers mit einer Länge von mindestens 2,5 m, mit der Positionierung der Gabeln in maximaler Breite. Bei Normalbedingungen werden die Gabeln in der Mitte der langen Seite der Palette positioniert, so dass sie die gesamte Tiefe der Palette greifen.Um das leichte und sichere Herausnehmen der Platten zu ermöglichen, wird empfohlen, die Paletten an einem geeigneten Ort zu positionieren, an dem es möglich ist, mit dem Stapler an jede Seite der Palette zu gelangen. Für den manuellen Umgang und die anschließende Verlegung der Platten Maxfine auf der Baustelle wird dringend empfohlen, um sowohl die Sicherheit der Arbeiter als auch die Unversehrtheit der Platten zu garantieren, ein Gestell mit Saugnäpfen zu verwenden, das auf Anfrage verfügbar ist und insbesondere für die großformatigen Maxfine - Platten (z.B. 300x150cm – 150x150cm) vorgeschlagen wird, wohingegen es für Maxfine - Platten eines kleineren Formats (z.B. 150x75cm) ausreicht, zwei Doppel-Saugnäpfe zu verwenden.

Notwendige Werkzeugausrüstung

Notwendige Werkzeugausrüstung

Die Werkzeuge für das Anheben und den Umgang mit den Platten müssen jeweils in Bezug auf die Größe der Platte und die Arbeit, die auf der Baustelle ausgeführt werden soll, ausgewählt werden:

- Stapler mit 2,5 m langen Gabeln;
- Gestell mit Saugnäpfen für den Umgang mit großformatigen Platten;
- Doppel-Saugnäpfe für den Umgang mit Platten bis zu einer Größe von 150x75cm.

Schnitt und Bohrungen

Leicht zu bearbeiten

Leicht zu bearbeiten

Maxfine erlaubt es, durch Gebrauch einiger einfacher Werkzeuge, mit großer Leichtigkeit bearbeitet zu werden. Es wird empfohlen, die Bearbeitungenauf einer ebenen Arbeitsfläche durchzuführen, die an jeder Seite mindestens 5 cm größer ist als die Platte selbst.Es wird empfohlen, die Schnittbearbeitungen mindestens zu zweit durchzuführen; für die Bohrungen ist ein Arbeiter ausreichend.

Notwendige Werkzeugausrüstung

Notwendige Werkzeugausrüstung

Je nach Art des Schnitts und der Bearbeitung, die auf der Platte durchgeführt werden sollen, werden die folgenden empfohlenen Werkzeuge aufgelistet:- Gestell mit Saugnäpfen oder Doppel-Saugnäpfe
- Schnittführer mit Kupferstechwagen für gerade Schnitte von 150/300cm
- Abbrechzange
- Nassbohrer
- Eck-Schleifmaschine mit Diamantscheibe
- Diamantkissen

Unser Kundendienst steht Ihnen für weitere Informationen zur Verfügung Kontakt uns

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen die beste Surferfahrung zu vermitteln.
Wenn Sie weitere Informationen zu den Cookies wünschen oder wie Sie die Freigabe der Browsereinstellungen verstellen können , dann gehen Sie auf unsere "Cookie Policy".