CHROMOCODE3D

Share on


Chromocode3D wird von dem Motiv des Streifencodes inspiriert, der hier als stofflich-farbliches Merkmal verwendet wird, der jeder Architektur Vielfalt, Kraft und Tiefe verleiht – auch bei der Innengestaltung.

Eine Linie bzw. Kollektion, bei der die Farbe und die Farbe der Rohstoffe – es handelt sich nämlich um ganz durchgefärbte Fliesen – das wesentliche Element ist. Die Interpretation ist besonders architektonisch geprägt, da hier die Möglichkeit besteht, die Farben und die Oberflächen zu mischen und einen persönlichen Touch und Kennzeichen des Projekts zu kreieren: dies alles anhand der zahlreichen Kombinationen, die zusammen einfach einzigartig werden, ganz im Sinne eines der Grundsätze der Gestaltung und der Kreativität auf diesem Sektor: Zerlegen&Zusammenfügen.

Chromocode3D wird vom Motiv des Streifencodes inspiriert, hier verstanden als stofflich-farbliches Erkennungsmerkmal, das jedem architektonischen Werk Kraft und Tiefe verleiht, auch im Innenbereich.

Eine Linie-Kollektion, bei der die Farbe und die Farbe in der Materie – da es sich nämlich um technologisch fortschrittliche und komplett durchgefärbte Platten handelt – das Hauptelement ist.

Der interpretative Schnitt ist extrem architektonisch, aufgrund der Möglichkeit, die Farben und Oberflächen zu mischen und dabei einen eigenen und kennzeichnenden Code des Projekts und seines Planers zu finden – anhand der zahlreichen Kombinationen, die zusammen einzigartig werden, ganz im Sinne einer der wichtigsten Grundsätze der Gestaltung und der Kreativität allgemein: Zerlegung&Komposition. Die auch überraschenden Kombinationen der in Chromocode3D angebotenen Farben bilden eine “kritische Masse”, d.h. sie erzeugen ein Farbsystem, das zur Stilsprache und zur Lesart des Projekts selbst werden.

Und das hier ist kein einfacher linearer und zweidimensionaler Streifencode, sondern in 3D, denn hier beschränkt sich die Farbe nicht auf die Oberfläche sondern erstreckt sich auf die gesamte Dicke und verbindet sich so synthetisch mit der Volumetrie und der Dreidimensionalität, welche die Grundlagen der Architektur sind.

Die Farbpalette ist eindeutig innovativ mit ihren lebhaften, fast digitalen Tönen: 12 “Primärfarben” eines stark zeitgenössischen Farbspektrums mit markantem technologischen Touch.

CHROMOCODE3D: COLORS YOU ARE.

CHROMOCODE3D
2 FARBEN UND 2 OBERFLÄCHEN FÜR IHRE ENTWÜRFE

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen die beste Surferfahrung zu vermitteln.
Wenn Sie weitere Informationen zu den Cookies wünschen oder wie Sie die Freigabe der Browsereinstellungen verstellen können , dann gehen Sie auf unsere "Cookie Policy".