FMG UND MÜHLMANN: WENN MODE UND DESIGN ZUSAMMENKOMMEN

FMG UND MÜHLMANN: WENN MODE UND DESIGN ZUSAMMENKOMMEN



Bei ihrer limitierten Frühling/Sommer-Edition 2021 hat sich das Tiroler Unternehmen Mühlmann für die Textur "Venice Villa" entschieden und reproduziert nun auf seinen Stoffen den unverwechselbaren Melangiato-Effekt der venezianischen Terrasse in einer Neuinterpretation durch FMG.

02-09-2021
Share on

Bei ihrer limitierten Frühling/Sommer-Edition 2021 hat sich das Tiroler Unternehmen Mühlmann für die Textur "Venice Villa" entschieden und reproduziert nun auf seinen Stoffen den unverwechselbaren Melangiato-Effekt der venezianischen Terrasse in einer Neuinterpretation durch FMG.

Die Modemarke entschied sich für die Grafiken auf den Oberflächen des durchgefärbten technischen Feinsteinzeugs Venice Villa aufgrund ihrer Ästhetik, der Schönheit und Vielfalt ihrer Farben und ihrer Fähigkeit, einen Dialog zwischen zeitgenössischer Ästhetik und nostalgisch angehauchtem Klassizismus herzustellen. Andrea Mühlmann: "Nach langer Suche sind wir auf die innovativen Oberflächen von FMG mit Sprenkel-Effekt-gestoßen und waren umgehend fasziniert von ihrer grafischen Tiefenwirkung, den organischen Formen und Kanten. Als wir zum ersten Mal mit FMG Kontakt aufnahmen, stießen wir auf großes Interesse und Offenheit. Wir haben dann den ersten Schritt getan, und das Projekt konnte Gestalt annehmen."

Die Beziehungen zwischen der Welt des Designs und der Mode sind im Laufe der Zeit immer intensiver und häufiger geworden. Andrea Mühlmann: „Mode und Innenarchitektur sind trendorientierte Branchen und haben viele Gemeinsamkeiten.Beide geben uns die Möglichkeit, unsere Persönlichkeit zum Ausdruck zu bringen. Interdisziplinäre Zusammenarbeit führt oft zu interessanten Überschneidungen, die etwas Neues und für beide Seiten Bereicherndes hervorbringen. Die Verflechtung der verschiedenen Sektoren eröffnet viele neue Möglichkeiten".Ein authentischer Crossover, der zu vielfältigen und ganzheitlichen Projekten, neuartigen Kollektionen und neuen Möglichkeiten führen kann.

Die Vergangenheit war seit eh und je eine Quelle der Inspiration für Mode und Design: "Traditionelle Muster und Texturen inspirieren die Mode stark, und es gibt einen wiederkehrenden Zyklus von Trends, die Emotionen wecken, neue Interpretationen hervorrufen und zu weiteren Entwicklungen führen." Die Tradition wird durch den Einsatz innovativer Materialien, neuer Verarbeitungstechniken und sorgfältiger Detailarbeit wieder aufgegriffen und auf den neuesten Stand gebracht.

Nach Ansicht der Unternehmerin hat die Einführung des Digitaldrucks in der Mode ihr eine zuvor undenkbare kreative Freiheitund eine hervorragende Möglichkeit gegeben, zu experimentieren und Vorschläge auch in begrenzten Mengen zu entwerfen. „Die Farben leuchten stark, und die Muster können detailliert umgesetzt werden, wobei die textilen Eigenschaften und die Haptik des Gewebes erhalten bleiben. Die Druckpigmente auf Wasserbasis sind unschädlich für die Haut. Diese Merkmale sind unerlässlich, wenn man ein nachhaltiges, qualitativ hochwertiges Gesamtergebnis in der Bekleidungsindustrie erzielen will. Die Sorge der FirmaMühlmann um die Umwelt und das Wohlergehen der Menschen wird von FMG geteilt, die technische Keramiklösungen aus natürlichen Rohstoffen ohne Zusatzstoffe herstellt und in emissionsfreien Fabriken verarbeitet.

Mühlmann wollte den Hyperrealismus von Venice Villa auf weichen Stoffen nachbilden, "weil er sowohl gestalterisch als auch technisch eine Vielzahl von Möglichkeiten bietet und dabei unverwechselbar bleibt. Der venezianische Terrazzo „ist ein ressourcenschonender Baustoff, da er aus natürlichen Materialien hergestellt wird, und seine Robustheit und Langlebigkeit entsprechen erwiesenermaßen auch den heutigen Anforderungen an die Nachhaltigkeit." Ein aktuelles Beispiel für Upcycling und Nachhaltigkeit, denn "wertvolle Baumaterialien, wie Marmor und Granit aus abgerissenen Gebäuden, werden in neue Oberflächen eingebaut."

Mit dem technischen Feinsteinzeug Venice Villa von FMG haben die Fliesen im venezianischen Stil Einzug in die Welt der Mode gehalten: "Eine der ursprünglichsten Oberflächen, die die Menschheit seit Tausenden von Jahren begleitet. Sie vermittelt eine vertraute Natürlichkeit, die schlichtweg über die Mode hinausgeht".

FMG und Mühlmann haben es geschafft, zwei scheinbar weit voneinander entfernte Welten zusammenzubringen und quasi im Wortsinn miteinander zu verweben, indem sie dasselbe Muster und einen ethischen, verantwortungsvollen Ansatz für die Produktion verwenden.

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen die beste Surferfahrung zu vermitteln.
Wenn Sie weitere Informationen zu den Cookies wünschen oder wie Sie die Freigabe der Browsereinstellungen verstellen können , dann gehen Sie auf unsere "Cookie Policy".