FMG WEIHT THE ATTICO EIN: DAS NEUE DACH DES HAUPTSITZES IN FIORANO MODENESE

FMG WEIHT THE ATTICO EIN: DAS NEUE DACH DES HAUPTSITZES IN FIORANO MODENESE



FMG Fabbrica Marmi e Graniti erneuert die Penthouse-Etage seines Hauptsitzes zu einem modernen, eindrucksvollen Rooftop, das dem geselligen Beisammensein gewidmet ist.

25-11-2020
Share on

Nach der Neugestaltung des Ausstellungsraums, des in ein historisches Museum umgewandelten Empfangsbereichs und der Verwaltungsbüros stellt The Attico die letzte Phase eines Interventionsplans dar, der die natürliche und konstante Entwicklung von FMG widerspiegelt. Die Marke hat es stets verstanden, mit der Zeit Schritt zu halten und die neuen Anforderungen an die Welt der Architektur vorausschauend und schnell zu interpretieren.

Das von Area-17 Architecture & Interiors kuratierte Projekt nutzte das Potenzial der Penthouse-Etage, um einen einzigen großen verglasten Raum mit einer weitläufigen Panoramaterrasse mit Blick auf die emilianischen Hügel zu schaffen. Der Raum, der zuvor in drei kleine Gästesuiten unterteilt war, ist nun in zwei flexiblen Makrobereichen organisiert, die in ständiger Kommunikation miteinander stehen: kitchen&bistrot und meeting&lounge.

Unbestrittene Protagonisten der Räumlichkeiten sind die großen MaxFine-Platten: Die Oberflächen aus Feinsteinzeug interpretieren die kostbarsten und seltensten Naturmaterialien neu und bedecken Böden, Wände, architektonische Elemente und Designermöbel wie eine zweite Haut. In The Attico werden die wasserstrahlgeschnittenen Keramiken in Maxi-Formaten zu Couchtischen, Behältern, Sonnenschutzlamellen, Küchenarbeitsplatten, Theken und Sitzgelegenheiten.

Sahara Noir ist die Textur, die vor allem die Innenräume charakterisiert: Sie ruht elegant auf dem Bodenbelag, auf den Ess- und Couchtischen, auf den umlaufenden Säulen und auf den Sonnenblenden an den großen Fenstern. Calacatta Oro kreiert mit seiner leuchtenden Oberfläche einen raffinierten Farbkontrast in einem Teil des Besprechungsbereich und in der mit Regalen und Stützen ausgestatteten Wand der Bar-Küchen-Zone. Onice Giada formt mit seiner raffinierten Schönheit die Waschtischplatten in den Toiletten und die multifunktionalen, handgefertigten Outdoor-Sitzgelegenheiten, während Onice Grigio aus der Onice MaxFine-Kollektion sich wie ein eleganter Keramikteppich über einen Teil des Bodens ausbreitet. Auf der Terrasse, die das ganze Penthouse umrundet, überwiegt der konkrete Effekt von Walk-On MaxFine-Platten im Farbton Silver: Sie bedecken den Doppelboden, die Möbel und die Außenküche mit Kamin. Emperador und Onice Giada aus der Kollektion MaxFine verschönern die Sitzmöbel und modularen Kompositionen in einer perfekten Mischung aus Ästhetik und Funktionalität.

In The Attico kann die außergewöhnliche Leistungsfähigkeit und extreme Flexibilität des Feinsteinzeugs von FMG hautnah erlebt werden. Die Verwendung ausgewählter Rohstoffe, der Einsatz der besten Produktionstechnologien, zusammen mit ununterbrochener Forschung und Entwicklung, haben es den MaxFine-Platten ermöglicht, Ergebnisse von höchster Qualität im Design zu erzielen, die bis vor kurzem noch undenkbar waren.

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen die beste Surferfahrung zu vermitteln.
Wenn Sie weitere Informationen zu den Cookies wünschen oder wie Sie die Freigabe der Browsereinstellungen verstellen können , dann gehen Sie auf unsere "Cookie Policy".