Hotel Leone di Messapia

Hotel Leone di Messapia

Hotels

Hotel Leone di Messapia - Lecce - Italien


Architekten: Arch. Francesca Pascuzzo

Das 4 km von der Altstadt von Lecce entfernte Hotel Leone di Messapia wurde im August 2011 eröffnet und ist ein modernes 4-Sterne-Haus.
Die gelungene Konzeption dieses Gebäudekomplexes ist Architekt Francesca Pascuzzo zu verdanken. Es ist ein funktionelles Hotel, das sich für dynamische Gäste mit gehobenen Ansprüchen eignet.
Alle Gemeinschaftsbereiche und die Zimmer wurden im Hinblick auf ein Höchstmaß an Komfort, Wohlbefinden und Privatsphäre entworfen und eingerichtet.
Das Interieur der 108 Zimmer ist geschmackvoll und besticht durch seinen schlichten, modernen Stil. Die einladende Atmosphäre der elegant gestalteten Bar in der Eingangshalle ist der perfekte Rahmen für Geschäftsbegegnungen oder Momente der Entspannung. Das Hotel besitzt 3 Konferenzräume für bis zu 90 Personen, die über Tageslicht und die neueste Technik verfügen.
Zu den verwendeten Baumaterialien gehören auch die Platten Rosa Portogallo im Format 120x120, mit der die hinterlüftete Fassade gestaltet wurde.
In Eingangshalle, Bar und Restaurant sorgt die Keramik Rosso Alicante Shine im Format 60x120 für einen ansprechenden Gesamteindruck. Die Konferenzräume wurden mit Jura Gold, Parana Gold und Giallo Siena Prelevigato Vorgeschliffen im Format 60x120 gestaltet.

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen die beste Surferfahrung zu vermitteln.
Wenn Sie weitere Informationen zu den Cookies wünschen oder wie Sie die Freigabe der Browsereinstellungen verstellen können , dann gehen Sie auf unsere "Cookie Policy".