THE HOUGHTON HOTEL

THE HOUGHTON HOTEL

Hotels

THE HOUGHTON HOTEL - Johannesburg - Südafrika


Büroarchitektur: Studio DSGN Design

Die technischen Keramikplatten von FMG Fabbrica Marmi e Graniti sind ideal im Hotelleriebereich. Räume, in denen sich bei jedem Moment eines kurzen oder langen Aufenthalts die Bedürfnisse von Geschäftsreisen mit der Suche nach Komfort und Privatsphäre verbinden.

Die großen zeitgenössischen Luxushotels gehören zur Kategorie der Beherbergungsstrukturen, in denen jedes Detail des Innenraums dazu beiträgt, eine sehr angenehme und entspannende Atmosphäre zu schaffen.

Ein gutes Beispiel dafür ist das Houghton Hotel in Johannesburg, Südafrika, wo die FMG Platten im Rahmen eines Projektes von DSGN Design verlegt wurden.

Das Houghton Hotel wurde in exklusiver Lage erbaut, um „Geschäfts- und Freizeitreisenden ein unvergessliches Erlebnis zu bieten“ und um, dank seiner privilegierten Lage in der Nähe der wichtigsten Einkaufsviertel sowie der Straßen, die dem Shopping und Gastronomie gewidmet sind, die größte Stadt Südafrikas kennenzulernen.

Das Houghton Hotel gehört zur renommierten LHW - Leading Hotels of the World Gruppe, die mehr als 400 Hotels in mehr als 80 Ländern besitzt, und verfügt über einen 68 Hektar großen privaten Park mit einem großen umliegenden Golfplatz und „Joggingstrecken, Außen- und Innenpools, die den Firmen-Lifestyle noch angenehmer machen“.

In dem privilegierten Kontext, in dem alle wichtigen Dienstleistungen eines modernen Lifestyle-Resorts wie Wellness-Center, SPA, Fitnessstudio, Bistro mit einem vielfältigen kulinarischen Angebot angeboten werden, sorgen die FMG-Platten mit großer Zuverlässigkeit des besten Feinsteinzeugs von Iris Ceramica Group und Design Made in Italy für Ästhetik.

Bei der Verkleidung des Schwimmbadbereichs kam die edle Kollektion Marmi MAXFINE Calacatta Polished (Format 150x75 cm) zum Einsatz, während die Kollektionen SELECT, in der Variante Blue de Savoie, für den Hallen- und Gymnastikbereich und Onice Perla im SPA-Relaxbereich (beide im Format 120x60 cm) verwendet wurden.

Die Optik des Marmors ist Synonym für raffinierte Eleganz, die in allen Breitengraden seit jeher als besonders wertvoll geschätzt wird, darüber hinaus sind die Fliesen überaus strapazierfähig (sehr wichtig vor allem im Schwimmbadbereich). Die sanften Farben der für das Houghton Hotel gewählten Platten mit Marmor-Optik stellen die Oberflächen in den Mittelpunkt des Projekts, werten die Einrichtung auf und vermitteln ein intimes Gefühl von Wohlbefinden und Luxus.

Die den Marmoroberflächen innewohnende Leuchtkraft kombiniert mit der Originalität der Maserung verleiht dem Resort weitere Ausdruckskraft, insbesondere in den vom natürlichen Licht der großen Fenster erhellten Freiräumen.

FMG bietet auch Formteile für Treppen und Sockelleisten im Format 60x30 cm an, die die extreme Vielseitigkeit eines Produkts unter Beweis stellen und mit denen sich kleine wie große moderne Ambiente auf natürliche Weise in jedem Detail formvollendet gestalten lassen.